CPA Einöd Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend Einöd

Abzeichen

Das Konzept der Grad- und Leistungsabzeichen entpsiricht in etwa dem der "Probenordnung" anderer Pfadfinderverbände. Bei bestandener Prüfung darf man das entsprechende Abzeichen vorne links über der Brusttasche der Kluft tragen. Die Leistungsabzeichen spiegeln die große Bandbreite…

Abzeichen weiterlesen

Symbol der CPA in Deutschland

Symbole

Den Hintergrund des nationalen CPA-Abzeichen bilden zwei Weltkugeln als Zeichen für die weltweite Gemeinschaft, die wir bilden. Auf der linken Weltkugel sieht man vier Pfeile, die auf ein Zentrum weisen und gemeinsam ein Kreuz bilden.…

Symbole weiterlesen

Die CPA

Die CPA ist die Pfadfinderorganisation der Gemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten. Ihre Anfänge reichen bis in die Zeit Baden-Powells, dem Begründer der Pfadfinderschaft. 1993 wurde in der Adventgemeinde in Einöd, einem Dorf mit 3500 Einwohnern im Ost-Saarland…

Die CPA weiterlesen

rechter Ärmel

Kluftordnung

Sinn und Zweck der Kluft Die Kluft ist wohl das allgemeinhin bekannteste Erkennungszeichen eines Pfadfinders. Obwohl sie tatsächlich militärischen Ursprungs ist (sie wurde den Diensthemden südafrikanischer Polizisten nachempfunden), wird sie fälschlicherweise oft als "Uniform" bezeichnet,…

Kluftordnung weiterlesen

Autobahnanbindung

Weg zu uns

Unsere Gruppenräume befinden sich in der Adventgemeinde Einöd, Brühlstr. 6, 66424 Homburg-Einöd. Die Nähe zum Einkaufszentrum "Globus" ist eigentlich prädestiniert für eine Wegbschreibung, trotzdem haben wir in den Skizzen unten darauf verzichtet (Einheimische danach zu…

Weg zu uns weiterlesen